Um für Sie im Sterbefall alle Formalitäten mit Ämtern und Behörden erledigen zu können, benötigen wir zum Beratungsgespräch folgende Unterlagen:

 

• Stammbuch der Familie oder Heiratsurkunde

• Geburtsurkunde (bei nicht verheirateten Verstorbenen)

• Personalausweis

   bei verwitwet Verstorbenen: Sterbeurkunde des Ehepartners, bei geschiedenen Verstorbenen: Scheidungsurteil

• Krankenkassekarte

• Letzte Rentenbescheide: Alters- und Witwenrente, Bescheid vom Amt für Versorgung und Soziales

• Bankverbindung für die Vorschusszahlung an den hinterbliebenen Ehegatten

• Versicherungspolicen: Lebensversicherungen, Sterbegeldversicherung

• evtl. vorhandene Grabstellenurkunde oder –ausweis

 

Sollten Ihnen Papiere nicht vorliegen- wir helfen Ihnen gerne bei der Beantragung und Besorgung der Dokumente!